Açaí Bowl Rezeptideen für ein frisches Sommerfrühstück – EiswuerfelImSchuh kocht schnell

Açaí Bowls sind nicht nur unterwegs sondern auch zu Haus von mir selbst zubereitet eine immer wieder gern gewählte Mahlzeit. Vor allem wenn ich mir etwas Frisches und Energiespendendes wünsche. 

Mit den richtigen Zutaten kann die Açaí Bowls eine leichte Mahlzeit oder auch ein echtes Schwergewicht werden. Je nach Geschmack und Vorlieben kann sie mit verschiedenen schwarzen Beeren und Gemüse ein eher herbes Geschmackserlebnis oder mit reichhaltigen Südfrüchten wie ein süßer Nachtisch sein. Ich genieße sie am liebsten leicht flüssig mit grünen Zutaten wie Weizengras und Grünkohl zusammen mit dunklen Beeren, einigen Roh-Kakaonibs, gerösteten Hanfsamen und Kokosflocken für den gewissen Crunch.

In meiner Version stelle ich dir ein Rezept vor, das durch Gemüse neuen Schwung bekommt und mit einer Vielzahl von Variationen sicher auch deinen Geschmackssinn trifft. 

Egal ob zu Haus, unterwegs in der Stadt oder auch im Urlaub. Eine frisch zubereitete Açaí Bowl ist für mich immer ein wahrer Energiespender. Das nicht erst, seit sie absolut hip geworden und jedem noch so kleinem Fischerdorf zu finden ist. Ja, tatsächlich gab bis jetzt keine Reise, bei der ich nicht irgendwann und irgendwo an einem Meer oder Ozean in einem kleinen Städtchen war und keine fand.

Alle Fotos kannst du zur Vergrößerung anklicken.

Acai Bowl Smoothie Fitness Rezept Blog Eiswuerfelimschu

Zumindest wenn es um die amerikanische West- oder auch Ostküste geht. Selbst im verschlafenen Urlaubsidyll Panama City Beach am Golf von Mexico gab es gleich mehrere Hipster Lokale, die zu Surfläden gehörten. In denen fand man hinter den Board Shorts und Surfbrettern meist eine kleine Theke, wo man sich Bowls aus diversen Zutaten zusammenstellen lassen konnte. Dazu natürlich ein geeister Cold Brew. Ein frisch gebrauter Kombucha darf natürlich ebenfalls nicht fehlen… 

In jedem Fall ist es für mich immer wieder ein Highlight, wenn ich auch unterwegs meine Mahlzeiten aussuchen und zubereiten lassen kann. Oder die angebotenen Variationen so unterschiedlich, dass ich dort gern täglich mein Frühstück abholen würde. So ging es mir nämlich, als ich einen Tag in Daytona und Umgebung verbrachte. Ganz in der Nähe befindet sich der idyllische Strandabschnitt Coconut Beach, wo Bezaubernde Jeannie entstand. Dort mitten in der Kleinstadt unweit vom Strand an einem unscheinbaren Parkplatz neben einer winzigen Kunstgalerie befand sich der Açaí Express.

Es sind definitiv die wunderbarsten Tage, wenn ich schon morgens meine Zehen in den Sandstrand vergraben und aufs Wasser schauen kann. Dazu eine erfrischende Açaí Bowl – herrlich!

Açaí oder auch Smoothie Bowls gehen schnell, machen satt und spenden ordentlich Energie. Açaí, kleine Beeren Früchtchen haben es in sich. Sie stecken nämlich voller Vitamine und Mineralstoffe, haben einen geringen Anteil an Kohlenhydraten und liefern nebenbei auch eine kleine Portion Eiweiß, bringen jede Menge Ballaststoffe und ähnlich wie Avocado ganz schön Fett mit. Was aber zumindest bei mir dafür sorgt, dass mich Açaí Bowls & Smoothies gut sättigen.

Keine Lust auf diese eingeflogene und fettreiche Frucht? Dann greife zu Heidelbeeren, die ein wunderbarer Ersatz sein können!

Acai Bowl Smoothie Fitness Rezept Blog Eiswuerfelimschu

Basis von einer Açaí Bowl ist eigentlich immer gefrorene Banane. Vermutlich, damit die halb gefrorene Suppe etwas cremig schmeckt und der zuweilen herbe Geschmack der Beeren überdeckt wird. Ich bin nun kein extrem großer Fan von Bananen und wenn mag ich sie klein geschnitten, halb grün in der Bowl. So sind sie ab und an lecker. Jedoch habe ich sie geschmacklich extrem schnell über. Davon mal abgesehen mag ich die eigene Note von Açaí. Außerdem möchte ich die Bowl, vor allem wenn ich sie häufiger esse, nicht täglich mit Fruchtzucker und sehr gehaltvollen Zutaten überladen. Deshalb und weil eine Portion Grünzeug immer gesund ist, kommt bei meiner Variante Gemüse mit hinzu. Also definitiv anders als was du vielleicht sonst als Açaí Bowl serviert bekommst!

Diese Art von Smoothie Bowl wird genauso üppig oder leicht, wie du es selbst bestimmst. Im Urlaub kann ich mir an der Frischetheke diverser Anbieter immer genau das aussuchen, wonach mir einerseits ist. Zudem all das wählen, was ich andererseits vertrage. Ich kann die Açaí Bowl so gehaltvoll oder schlank gestalten, wie ich möchte. Erfrischend, fruchtig oder auch mal herb mit den dunkelsten Früchten, vor allem Beeren, die der Garten hergibt. 

Johannisbeeren, Brombeeren, Aronia Beeren, Stachelbeeren gehören definitiv zu den Lieblingen, die ich mir äußerst gern aus dem Garten in die Açaí Bowl gebe. 

Dazu bin ich ein großer Fan von Pulvern, um meinen Ballaststoff- und Vitaminbedarf zu decken und wertvolle Zusätze mit beizugeben. Dazu gehören zum Beispiel Hagebuttenpulver und hin und wieder Maca. Im Winter Weizengras, wenn ich es nicht frisch habe. Immer wieder gern genutzt ist auch beispielsweise das Superfood Pulver von Athletics Greens oder auch Catechin Grünteepulver.

Mit Hilfe der Variationsmöglichkeiten kannst du jeden Tag einen neuen Geschmack zaubern. An Toppings würde ich niemals sparen! Also suche dir schon mal alles aus, was du gern magst und gebe es hinzu. 

Damit du eine schön cremige Konsistenz mit einem Hauch Karibikaroma hinbekommst, kannst du Kokosmilch für die Basis nutzen. Jede andere pflanzliche Milch, die du bevorzugst, funktioniert natürlich auch. 

ACAI BOWL REZEPT

Açaí Bowl - frisches Sommerfrühstück

  • Portionen: 1 große Bowl
  • Schwierigkeit: Sehr einfach
  • Drucken

ZUTATEN  •  BASISREZEPT

  • 1 Packung gefrorenes Açaí Püree oder 1 EL Açaí Pulver
  • 1 Hand voll gefrorenes oder frisches Gemüse (Brokkoli, Grünkohl, Weizengras)
  • 1 Hand voll gefrorene Beeren, Mango
  • Kokosmilch Menge nach Wahl (abhängig davon, ob du eine feste oder flüssige Konsistenz bevorzugst.

ZUTATEN  •  VARIATIONSMÖGLICHKEITEN

Hier kommt der Spaß und die Abwechslung ins Spiel. Also probiere dich aus!

  1. Nussmus, oder Mus/Butter aus Samen
  2. Süßungsmittel deiner Wahl
  3. Gemüse- und/oder Obst-/Algenpulver wie Hagebutte, Weizengras, Gerstengras, Chlorella
  4. Ingwer bringt etwas Schärfe rein
  5. Kurkuma und Maca sorgen für interessante Würze

TOPPINGS

Hier geht der Spaß und die Abwechslung weiter.

  1. Frisches Obst nach Wahl in kleine Stücke geschnitten (meine Lieblinge sind Beeren, Aprikosen, Mango, Kaki, Kirschen)
  2. Trockenfrüchte (ich mag Aprikosen, Datteln, Cranberries, Kirschen, Physalis)
  3. Selbst zubereitete Matcha Granola
  4. Samen, Nüsse, Kerne (zu meinen Favoriten gehören Hanfsamen und Mandelsplitter geröstet)
  5. Joghurt
  6. Kokosraspeln
  7. Gehackte Minze
  8. Honig, Kokosblütenzucker, Pollen, Ahornsirup

ZUBEREITUNG

Alle Zutaten des Basisrezepts und der Variationsmöglichkeiten in einen leistungsstarken Mixer geben und zu einem cremigen Brei zerkleinern lassen. 

Wähle ein oder mehrere Toppings aus. Werfe sie in die Bowl dazu oder dekoriere alles so schön aneinander, bis du es vor Hunger nicht mehr aushalten kannst. Anschließend lasse es dir schmecken!

Ich freue mich sehr, wenn du das Rezept selbst ausprobierst und deine Variationen mit mir auf FacebookTwitterPinterest, oder Instagram teilst.

Viel Spaß beim Zubereiten deiner ganz persönlichen Açaí Bowl. Guten Appetit!

Din/EiswuerfelImSchuh

Acai Bowl Smoothie Fitness Rezept Blog Eiswuerfelimschu

So eine Açaí Bowl schmeckt übrigens nicht nur im Sommer unglaublich lecker. Im Winter mit wärmenden Gewürzen wie Ingwer oder auch Kurkuma und Vanille wird es ein besonderes Geschmackserlebnis. 

Außerdem ist es doch auch in den kalten Jahreszeiten oder trüben Regentagen wunderbar, in Erinnerungen an heiße Tage zu schwelgen, oder?

In Orange County gab es gefühlt an jeder Straßenecke kleine Läden, die nahezu rund um die Uhr Açaí Bowls zusammenstellten. Durch Newport Beach legte ich auf meinem Road Trip entlang der kalifornischen Küste mittags einen Zwischenstopp ein. Die entspannte Atmosphäre zwischen mexikanischen Restaurants mit Holzhaien am Eingang, parkenden Surfer Vans und dem Strand mit Rettungsschwimmern waren mehr als einladend, um eine Bowl zu genießen. Zumal die Delicious Factory gerade groß Eröffnung feierte. Dort hatte ich vermutlich die bis jetzt größte Açaí Bowl überhaupt!

Was gehört denn zu deinen Lieblingsgerichten zum Frühstück oder am Nachmittag als Snack? Hast du Açaí oder auch Smoothie Bowls schon einmal probiert?

In der Kategorie Eiswuerfel Im Schuh kocht schnell findest du weitere Rezepte. Wenn du lieber etwas wärmendes zum Frühstück genießen möchtest, schaue dir mein Limetten-Porridge an. Solltest du auf der Suche nach einem Snack für Zwischendurch sein oder etwas zum Mitnehmen suchen, dann empfehle ich dir meine Matcha Energiekügelchen.

Alle hier gezeigten Fotos wurden von Oliver erstellt. Die Rechte an diesen Aufnahmen liegen bei ihm und mir. Eine weitere Nutzung ist nur in Absprache mit uns möglich.

Açaí Bowl Rezeptideen für ein frisches Sommerfrühstück - EiswuerfelImSchuh kocht schnell
Oliver | Fotograf & Grafiker( Fotograf & Grafiker )

Als Fotograf & Grafiker von Eiswuerfel Im Schuh bin ich zusammen mit der Athletin ‘Din’ immer auf der Suche nach der nächsten sportlichen Herausforderung und den interessantesten Bildmotiven. Außerdem kümmere ich mich darum, die hier vorgestellten und getesteten Produkte und Sportbekleidung interessant abzulichten. Neben meiner Fotografie bin ich oft selbst sportlich unterwegs. Ich sitze sehr gern im Rennradsattel oder schnüre als Alternativtraining auch schon mal hin und wieder die Laufschuhe. Schaut gern auch auf meiner Facebook-Seite vorbei, auf der ich immer wieder neue Eindrücke mit euch teile.

Schreibe einen Kommentar