Wettkampfplanung 2016

Wie ihr später in meiner Trainingsübersicht erfahren werdet, dreht sich dieses Jahr alles um den Triathlon. Das verwundert natürlich nach den letzten Jahren sicher nicht. Aber es werden weniger Triathlons als Wettkämpfe insgesamt auf dem Plan stehen.

Der Juni wirkt bereits sehr voll und der Fokus liegt natürlich im Juli auf dem Ironman Switzerland. Dennoch werde ich nach dem Trainingslager entscheiden, ob noch eine kürzere Distanz als Vorbereitung terminlich in meinen Plan passt. Wenn dann wäre es ganz klar ein C Wettkampf, den ich nur für den Kopf, für die Wechselzone und als hartes Training absolvieren würde.

Wie immer sind alle Veranstaltungen in A, B, C Wettkämpfe kategorisiert.

Alle Laufveranstaltungen werden als intensive Trainingseinheiten zur Abwechslung in mein Programm eingebaut. Die kürzeren Distanzen sind Heimveranstaltungen, die ich deshalb unbedingt einmal mitmachen oder wieder daran teilnehmen möchte.

Ich habe mit dem Ironman Switzerland und dem BerlinMan zwei Jahreshöhepunkte geplant, auf die ich mich natürlich unglaublich freue! Die ganze Geschichte hinter der diesjährigen Jahresplanung, könnt ihr in meinem Blogbeitrag nachlesen.

 

JANUAR – MÄRZ

Grundlagenphase

 

A P R I L

B 17.04.2016 – Marathon Hamburg (Formtest)

 

M A I

Trainingslager Lanzarote

 

J U N I

C 01.06.2016 – 6km Steglitzer Volkslauf

C 05.06.2016 – 15km Lichtenrader Meile

C 11./12.06.2016 – MD oder OD Moritzburg (optional)

23.06.2016 – Blogger Camp (natürlich ohne Wertung, aber hoffentlich ein geblockter Termin)

C 26.06.2016 – Swim & Run Bollmannsruh (falls ich es nicht ins Camp schaffe)

 

J U L I

A 24.07.2016 – LD Ironman Switzerland

 

A U G U S T

C 13./14.08.2016 – Mauerweglauf Staffel – 100 Meilen Berlin

 

S E P T E M B E R

A 11.09.2016 – MD BerlinMan

 

O K T O B E R

B 08.10.2016 – 15km Diedersdorfer Schloss-Wiesen-Lauf

C 15.10.2016 – 10km Kieser Training Crosslauf

 

N O V E M B E R

B 06.11.2016 – 7,1km im Rahmen des Teltow Halbmarathons

 

D E Z E M B E R

Regeneration und Beginn Grundlagentraining

12 Gedanken zu “Wettkampfplanung 2016

    • Hi Gabi,

      ja, aber das scheint eigentlich nur so. Vieles ist eher spontan, wie die kürzeren Läufe, weil sie vor der Haustür liegen. Ich bin sehr gespannt, was das Jahr so für mich bereit hält und wünsche dir auch eine spannende Saison.

  1. Super Wettkampf Planung,hört sich sehr anstrengend an, hast du auch ein Ausweichrennen ,wenn Moritzburg voll ist, 7Türme Triathlon in Lübeck 🙂 Strecke ist flach 🙂
    In Meer wirst du schwimmen,wie ich sehe toll:-)
    Na dann wünsche ich dir für den Haspo Marathon viel Spass und ein gutes Finish
    Viel Glück für deine LD toi toi toi
    Sportlichen Gruss
    Marcus

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: