Ironman Switzerland: Meine erste Langdistanz – Teil III

Nach dem Schwimmen folgt bekanntlich beim Triathlon das Radfahren – so natürlich auch beim Ironman Switzerland. Allerdings bei diesem Stadt-Tri mit wunderbarem Panoramablick über den Zürichsee, herrlichen Steigungen und interessanten Abfahrten.  Din Eiswuerfel Im SchuhAls Triathletin & Autorin …

WEITERLESENIronman Switzerland: Meine erste Langdistanz – Teil III

Ironman Switzerland: Meine erste Langdistanz – Teil II

Um kurz vor sieben wurden alle fünf Sekunden zehn Triathleten während des rollenden Schwimmstarts beim Ironman Switzerland auf ihre 226 Kilometer lange Reise geschickt. Damit begann für die meisten Altersklassenathleten der vermutlich längste Tag des Jahres. Die neue Schwimmerstrecke versprach einen …

WEITERLESENIronman Switzerland: Meine erste Langdistanz – Teil II

Schwimmgeschichten: bis in die Unendlichkeit und noch viel weiter schwimmen mit Endless Pools

Als waschechtes Julimädchen und Krebsfrau stehe ich wann immer Wasser in der Nähe ist mit Schwimmsachen und einem Fuß im kühlen Nass. Natürlich war das bei meinem Hawaii-Abenteuer vergangenes Jahr nicht anders. Schon das Aquatic Center in …

WEITERLESENSchwimmgeschichten: bis in die Unendlichkeit und noch viel weiter schwimmen mit Endless Pools

70.3 Challenge Triathlon Fuerteventura 2014 (Teil II) – Sonnenaufgang & Wellenspiele

Die schnell aufsteigende Hitze, die unglaubliche Landschaft der Radstrecke und das Wüstenklima auf der Laufstrecke ließen die 70.3 Challenge Fuerteventura zu etwas ganz Besonderem werden. Los ging es natürlich mit dem Schwimmen! Eine plötzlich veränderte Schwimmstrecke bei diesem Triathlon …

WEITERLESEN70.3 Challenge Triathlon Fuerteventura 2014 (Teil II) – Sonnenaufgang & Wellenspiele

Ich wünsche euch ein passioniertes Sportjahr 2015!

Im vergangenen Jahr habe ich euch ein motiviertes neues Jahr gewünscht. Ich glaube aber, dass für ganz viele der Jahresanfang ohnehin recht motiviert beginnt. Viel wichtiger ist, dass man etwas findet, was wirklich in das eigene Leben und zu einem selbst passt. Es sollte wie eine Passion sein. Denn nur so schaffen wir es sicher auch über die erste Euphorie hinaus, daran festzuhalten, dabei eine lange Zeit Freude zu empfinden und Spaß zu haben. Egal wie anstrengend es ist.