Ironman Arizona 2021 ins Ziel gebracht

Der Ironman Arizona 2021 hat uns nichts geschenkt! Bretthart – so würde ich diese Langdistanz für mich beschreiben. Nach einem eiskalten Schwimmen habe ich alles auf der Radstrecke gelassen, was ich geben konnte. Ein langer, kräftezehrender Abschnitt, der wenig für den abschließenden Marathon bereit hielt! Aber irgendwie habe ich es dann sogar laufend bis ins Ziel geschafft. Manchmal weiß man nicht, wie man etwas geschafft hat. Aber egal wie, ich bin im Ziel angekommen und habe mir diese wunderbare Medaille hart erkämpft. 

Manche Dinge kann man sich vorher gar nicht so anstrengend vorstellen, wie sie dann letztlich sind. Der Ironman Arizona gehört definitiv genau dazu! Der Wetterbericht versprach einen herrlichen Sommertag. Den bekamen wir auch definitiv bestmöglich geliefert. Dazu passend ordentliche Sturmböen. Du merkst sicher, worauf das hinaus läuft. Es wurde ein langer, ein sehr langer Tag!

Der Stausee, der sich die Tage zuvor so wunderbar ruhig zeigte und die Gebäude entlang der Ufer herrlich klar spiegelte, wurde am Wettkampfmorgen durch den sich fortwährend auffrischenden Wind aufgewühlt. Im Morgengrauen begann die lange Reise des Ironman Arizona. EiswuerfelImSchuh wurde an diesem Sonntag zum Programm! Dank erlaubter Booties während des Schwimmens musste ich zum Glück nicht mit EiswuerfelImSchuh auf die Radstrecke starten. Gewünscht habe ich sie mir dann jedoch wenig später, als mich dieser Streckenabschnitt mit Sturm, Sand und Hitze unglaublich auslaugte. Bekommen habe ich Eiswürfel dann endlich erhitzt und erschöpft nach den ersten Metern auf der staubigen Laufstrecke. Wie genau ich den Marathon durchlaufen konnte, ist mir ein Rätsel. Aber ich habe es genau so bis auf die Finishline geschafft. Es war ein sagenhaftes Gefühl, als “The Voice of Ironman” Mike Reilly erneut persönlich sagte:

Nadin, #970, YOU ARE AN IRONMAN!

Ironman Arizona Nadin Bloggerin und Triathletin an der Finishline mit Medaille lachend

Vielfältige Abenteuer rund um Triathlons & Reisen, findest du auch unter meinem Tag EiswuerfelImSchuh auf Tour.

Alle hier gezeigten Fotos wurden von Oliver erstellt. Die Rechte an diesen Aufnahmen liegen bei ihm und mir. Eine weitere Nutzung ist nur in Absprache mit uns möglich.

Ironman Arizona 2021 ins Ziel gebracht
Oliver | Fotograf & Grafiker( Fotograf & Grafiker )

Als Fotograf & Grafiker von Eiswuerfel Im Schuh bin ich zusammen mit der Athletin ‘Din’ immer auf der Suche nach der nächsten sportlichen Herausforderung und den interessantesten Bildmotiven. Außerdem kümmere ich mich darum, die hier vorgestellten und getesteten Produkte und Sportbekleidung interessant abzulichten. Neben meiner Fotografie bin ich oft selbst sportlich unterwegs. Ich sitze sehr gern im Rennradsattel oder schnüre als Alternativtraining auch schon mal hin und wieder die Laufschuhe. Schaut gern auch auf meiner Facebook-Seite vorbei, auf der ich immer wieder neue Eindrücke mit euch teile.

Schreibe einen Kommentar