Hawaii – Big Island: der brodelnde Kīlauea Vulkan bei Nacht

Das was Big Island neben der faszinierenden Vegetation am meisten ausmacht, sind vermutlich die Vulkane. Sie sind immer und überall präsent. Sie haben das Land geformt und nehmen immer noch Einfluss auf das Erscheinungsbild. Es ist faszinierend, wie verschieden die Landstriche der Insel sind, aber alles durch die Vulkane geprägt wird. 

Der Kīlauea Vulkan ist einer dieser Vulkane auf Big Island. Er gehört zu den aktivsten Vulkanen der Welt. Zusammen mit dem Mauna Loa wirkt er sich auch heute noch mit seinen Lavaflüssen auf das Leben der Insel aus. Dass der Kīlauea tatsächlich brodelt, kann man nach Sonnenuntergang auf faszinierende Weise dank des glühenden Lavasees beobachten. Das Spiel von Feuer und dieser Kühle in der Höhe macht zudem einen ganz besonderen Reiz aus. Man kann teilweise die Wärme spüren, die von dem Wasserdampf vielerorts ausgeht. Dann steht man im Wind und sieht gleichzeitig das Leuchten…

Alle Bilder könnt ihr zur Vergrößerung anklicken. 

Hawaii Big Island Kilauea Vulkan

Bei Nacht kann man so am ehesten die Mystik, die von diesem Berg ausgeht, spüren. Wenngleich Pele, die Vulkangöttin, vielerorts zu spüren ist. Denn hin und wieder werden Straßen so erwärmt, dass Regen trotz der recht kühlen Luft in der Höhe direkt wieder verdunstet und die Wege schnell wieder trocken erscheinen.

Das Besucherzentrum informiert über die Vergangenheit und Gegenwart der Insel, über die Geologie, die Entwicklung des Vulkans, der Ausbrüche und wie die Menschen mit ihm leben. Definitiv ein Besuch wert!

Habt ihr bereits einen Vulkan bestiegen? Ich war vor einiger Zeit bereits auf dem Teide auf Teneriffa. Das war schon spektakulär. Aber der Kīlauea, so glühend, so brodelnd mit seinem gelb-roten Leuchten zieht einen wirklich noch mehr in seinen Bann.

Hawaii Big Island Kilauea Vulkan

Folgt mir auf FacebookTwitter und Instagram für mehr Updates. Auch auf Pinterest sammle ich für euch meine Eindrücke

Ihr möchtet jetzt schon mehr über meine in Erfüllung gegangenen vor allem sportlichen Träume und Erlebnisse erfahren? Dann schaut hier vorbei: Die Schönsten Geschichten.

Alle hier gezeigten Bilder wurden von meinem Fotografen erstellt. Die Rechte an diesen Bildern liegen bei ihm und mir. Eine weitere Nutzung dieser Bilder ist nur in Absprache mit uns möglich.

Als Triathletin & Autorin von Eiswuerfel Im Schuh bin ich zusammen mit meinem Sportfotografen immer auf der Suche nach der nächsten Herausforderung und neuen Bildmotiven. Als Julimädchen liebe ich die Sonne, das Meer und den Sand zwischen den Zehen, genieße aber auch die Ruhe auf meiner Yogamatte oder auf einem Surfbrett. Ich freue mich, mit dir auf FacebookTwitterPinterestInstagram und Google+ in Kontakt zu bleiben.

6 Gedanken zu “Hawaii – Big Island: der brodelnde Kīlauea Vulkan bei Nacht

  1. Wow – ich bin wirklich beeindruckt – die Bilder sehen genial aus! Ich glaube, ich hätte aber ein wenig Angst, so sehr in der Nähe eines Vulkans 😉
    Liebe Grüsse
    Ariana

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: