‚Wochenende ist Halbmarathon-Zeit‘ oder ‚ab über die Großbaustelle Flughafen Schönefeld‘

Am Samstag ist es soweit, ich hole meine Startunterlagen für den 5. AirportRun ab und freue mich, auf meinen ersten Halbmarathon. Die Strecke ist selbst für mich als Berliner ein kleines Schmankerl, denn leider habe …

WEITERLESEN‚Wochenende ist Halbmarathon-Zeit‘ oder ‚ab über die Großbaustelle Flughafen Schönefeld‘

Wien Marathon - Vienna City Marathon 2011

Frühlingsmarathon – Rückblick oder was habe ich gelernt

Der Vienna City Marathon war mein erster Frühlingsmarathon, den ich nicht ganz ohne Grund angegangen bin. Natürlich wollte ich auch schon immer nach Wien und da bot es sich an, beides miteinander zu verknüpfen. Aber da ich bis zu diesem Jahr weder intensiv im Winter noch im Frühling trainiert habe, wollte ich wissen, wie so ein Extrem aussehen kann. Im Sommer bei Hitze, Staub oder auch heftigen Niederschlägen zu laufen, ist eine Sache, aber die andere, ein Training bei Eis & Schnee, bei 18° minus und einer heftigen Pollenbelastung, wenn das Frühjahr beginnt, eine komplett andere.

WEITERLESENFrühlingsmarathon – Rückblick oder was habe ich gelernt

Als Triathletin & Autorin von Eiswuerfel Im Schuh bin ich zusammen mit meinem Sportfotografen immer auf der Suche nach der nächsten Herausforderung und neuen Bildmotiven. Als Julimädchen liebe ich die Sonne, das Meer und den Sand zwischen den Zehen, genieße aber auch die Ruhe auf meiner Yogamatte oder auf einem Surfbrett. Ich freue mich, mit dir auf FacebookTwitterPinterestInstagram und Google+ in Kontakt zu bleiben.

Wien Marathon - Vienna City Marathon 2011

Vienna City Marathon 2011 – Ein Rückblick

Ok, also die harten Fakten zuerst: Wien und Haile waren großartig, ich war es nicht, aber ich bin ins Ziel gekommen. Auch wenn es nur eine 4:13h wurde, empfand ich den Lauf als wunderbar, aber um alle Klischees zu bedienen, nun auch noch schnell die übliche Phrase: nicht das Ziel ist das Ziel, sondern der Weg dahin oder so. 

WEITERLESENVienna City Marathon 2011 – Ein Rückblick

Als Triathletin & Autorin von Eiswuerfel Im Schuh bin ich zusammen mit meinem Sportfotografen immer auf der Suche nach der nächsten Herausforderung und neuen Bildmotiven. Als Julimädchen liebe ich die Sonne, das Meer und den Sand zwischen den Zehen, genieße aber auch die Ruhe auf meiner Yogamatte oder auf einem Surfbrett. Ich freue mich, mit dir auf FacebookTwitterPinterestInstagram und Google+ in Kontakt zu bleiben.