Hawaii – Big Island: Kona & die Ironman World Championship rufen – auf was ihr euch freuen könnt

Im Vorfeld gab es so unglaublich viel zu organisieren. Eine Reise um die halbe Welt wollte schließlich geplant werden. Ein dicker Reiseführer und viele Blogbeiträge halfen mir, einen roten Faden zu finden. In den ersten Tagen heißt es ankommen. Die Insel genießen und kleine Abenteuer im Regenwald, auf Kratern und in abgelegenen Orten zu erleben. Natürlich heißt es auch, auf den Ozean immer und immer wieder hinaus zu blicken, die Füße in den Sand zu stecken und barfuß die Insel unter sich zu spüren!

EISWUERFELIMSCHUH - Hawaii Big Island Programm Fuer Hawaii Banner Header 2


Ich möchte Wasserfälle und Lava fließen sehen. Ich werde schwimmen, wandern, laufen, schwarze und weiße Strände entdecken, nach Schildkröten und Delphinen suchen, durch Wälder streifen. Genauso wie ich dringend wieder einmal auf einem Surfbrett stehen möchte, wenn noch etwas Zeit bleibt. Warme Sachen habe ich auch eingepackt. Also zumindest ein paar wenige. Denn den Mauna Kea möchte ich mir unbedingt anschauen. Was das wohl für eine Aussicht sein mag? Ich hoffe, das Wetter spielt mit.

Alle Bilder könnt ihr zur Vergrößerung anklicken. 

EISWUERFELIMSCHUH - Hawaii Oahu Reise Insel Erlebnisse 2 (2)

***

Seht ihr den Surfer?!

***

EISWUERFELIMSCHUH - Hawaii Oahu Reise Insel Erlebnisse 2 (1)

Ab Anfang Oktober werde ich dann in Kailua Kona sein und für Currex über die Vorbereitungen des Ironman berichten. Ich hoffe sehr, dass die Zeit dort nicht all zu schnell vergehen wird. Denn ich habe auch im Westen der Insel einiges vor. Ich werde mich mit anderen Triathleten treffen, vielleicht sogar mit ihnen trainieren.

-und ja, ich kann es nicht lassen. Eigentlich wollte ich es entspannt angehen lassen, aber ich konnte es mir nicht nehmen lassen, auch auf Big Island an zwei kleinen Wettkämpfen teilzunehmen. Wie könnte ich es mir entgehen lassen und nicht auf der Wettkampfstrecke schwimmen und laufen?

EISWUERFELIMSCHUH - Hawaii Oahu Reise Insel Erlebnisse 2 (5)

EISWUERFELIMSCHUH - Hawaii Oahu Reise Insel Erlebnisse 2 (4)

Die Ironman Woche wird mit dem Ho`ala ‚Rise to the Occasion‚ Schwimmen beginnen. Ich bin gespannt. Also wirklich! Fast vier Kilometer im Ozean schwimmen. Nun, ich frage mich gerade beim Schreiben, wie es soweit kommen konnte, aber bin zuversichtlich, dass ich irgendwie wieder ans Ufer kommen werde. Das wird meine Schwimmstatistik am Ende des Monats ordentlich aufmotzen. Es ist ein offizielles Trainingsschwimmen eine Woche vor der World Championship. Inklusive Zeitmessung. Was das natürlich irgendwie zu einer Art Wettkampf macht. Ich möchte aber nicht übermütig werden. Ankommen ist das Ziel. Im Training bin ich bereits 4km geschwommen. Irgendwie wird das schon. Da wo es eine offizielle Zeitmessung gibt, gibt es auch eine Cutoff Zeit. Ich werde 2:20h Zeit haben. Das sollte wohl hinhauen. Selbst ohne Neoprenanzug. Ich liebe den Ozean und diese offizielle Veranstaltung wird sicher nicht das einzige Mal bleiben, dass ich baden – also schwimmen gehe, wenn ich mich danach noch bewegen kann. Ich habe gehört, dass ein Boot auf der Trainingsstrecke in der Woche vor dem Ironman vor Anker liegt und den Athleten Kaffee ausschenkt. Kann man ja auch mal ausprobieren.

EISWUERFELIMSCHUH - Hawaii Oahu Reise Insel Erlebnisse 2 (3)

Ebenfalls nicht widerstehen konnte ich dem ‚29th Annual Path 5/10k’ Lauf! Deshalb weiß ich noch nicht, ob ich beim Underpants Run am Donnerstag vor dem Ironman mitmachen werde, aber als Zuschauer bin ich ganz sicher dabei. Der Path Run ist eine Art Kick-Off Lauf für die Ironman Woche, mit dem man auch noch direkt etwas Gutes für die Insel tut. Genauso wie mit seinem Beitrag für das Ho`ala Schwimmen unterstützt man Organisationen der Insel.

Der Umzug der Athleten, ‚Parade der Nationen‘, steht ebenso auf dem Programm wie ‚Heroes of Hawaii‘, ein Abend im Zeichen der hawaiianischen Geschichte und Kultur, die Messe und all die Vorbereitungen mitzuerleben, die Athleten durchlaufen müssen. Ich werde mir nicht erst am Wettkampftag die Strecke anschauen, sondern auch schon vorher hier und da vorbei schauen. Ich bin neugierig, wie sich vor allem die Altersklassen Athleten vorbereiten. Als großes Finale wartet am 10. Oktober dann natürlich die World Championchip.

Kurz zusammengefasst:

***

Ho`ala ‚Rise to the Occasion‘ Schwimmen

***

’29th Annual Path 5/10k’ Lauf

***

‚Parade der Nationen‘

***

‚Heroes of Hawaii‘

***

‚Underpants Run‘

***

Ironman World Championchip

***

EISWUERFELIMSCHUH - Hawaii Oahu Reise Insel Erlebnisse 2 (99)

Die Sachen stehen bereit, der Grüntee ist gekocht, die Matcha Sachets liegen mit allem, was man für eine Reise braucht und um sich auf der großen Insel zurechtzufinden, in der Tasche. Viel Zeit unterwegs die Welt von oben zu genießen… und dann schon bald, schicke ich euch ein ganz dickes ‚Aloha‘! 

EISWUERFELIMSCHUH - Hawaii Oahu Reise Insel Erlebnisse (1)

.

Dann werde ich sicher auch häufiger auf FacebookTwitter und Instagram von mir hören lassen. Auch auf Pinterest sammle ich für euch meine Eindrücke: 


Ihr möchtet jetzt schon mehr über meine in Erfüllung gegangenen vor allem sportlichen Träume und Erlebnisse erfahren? Dann schaut hier vorbei: ‚Die Schönsten Geschichten‘.

Alle hier gezeigten Bilder wurden von meinem Fotografen erstellt. Die Rechte an diesen Bildern liegen bei ihm und mir. Eine weitere Nutzung dieser Bilder ist nur in Absprache mit uns möglich.

.

..‚Din‘ ist Gründerin von Eiswuerfel Im Schuh

20121111-082354.jpgAls Triathletin & Autorin von Eiswuerfel Im Schuh bin ich zusammen mit meinem Sportfotografen immer auf der Suche nach der nächsten Herausforderung und neuen Bildmotiven. Als Julimädchen liebe ich die Sonne, das Meer und den Sand zwischen den Zehen, genieße aber auch die Ruhe auf meiner Yogamatte oder auf einem Surfbrett. Ich freue mich, mit dir auf Facebook, Twitter, Pinterest, Instagram und Google+ in Kontakt zu bleiben.

.

..‚Olli‘ ist Fotograf & Grafiker von Eiswuerfel Im Schuh

20121111-082354.jpgAls Fotograf & Grafiker von Eiswuerfel Im Schuh bin ich zusammen mit der Athletin ‚Din‘ immer auf der Suche nach der nächsten sportlichen Herausforderung und den interessantesten Bildmotiven. Außerdem kümmere ich mich darum, die hier vorgestellten und getesteten Produkte und Sportbekleidung interessant abzulichten. Neben meiner Fotografie bin ich oft selbst sportlich unterwegs. Ich sitze sehr gern im Rennradsattel oder schnüre als Alternativtraining auch schon mal hin und wieder die Laufschuhe. Schaut gern auch auf meiner Facebook-Seite vorbei, auf der ich immer wieder neue Eindrücke mit euch teile.

Als Triathletin & Autorin von Eiswuerfel Im Schuh bin ich zusammen mit meinem Sportfotografen immer auf der Suche nach der nächsten Herausforderung und neuen Bildmotiven. Als Julimädchen liebe ich die Sonne, das Meer und den Sand zwischen den Zehen, genieße aber auch die Ruhe auf meiner Yogamatte oder auf einem Surfbrett. Ich freue mich, mit dir auf FacebookTwitterPinterestInstagram und Google+ in Kontakt zu bleiben.

5 Gedanken zu “Hawaii – Big Island: Kona & die Ironman World Championship rufen – auf was ihr euch freuen könnt

  1. Neid beschreibt das nicht im geringsten was ich grad fühle… 🙂 Ich wünsche dir viele tolle Erlebnisse auf der Insel, viel Erfolg bei den Wettkämpfen und vor allem viel Spaß….und lass uns bloß teilhaben, hörst du…

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: